Pferdehalfter, Stallhalfter, Weidehalfter günstig und sicher online einkaufen!

1-24 von 45
Es gibt die unterschiedlichsten Farben und Formen bei Pferdehalftern. Die meisten Halfter werden als Stall- oder Weidehalfter benutzt. Ein Knotenhalfter hat auf der Weide nichts zu suchen, das ist nur für die Bodenarbeit geeignet, denn dessen Einwirkung erfolgt über Nacken und Nasenrücken.
Wanderreithalfter sind praktisch unter der Trense, aber Vorsicht: die dünnen Seile reissen leicht! Wir selbst benutzen auf unseren Wanderritten normale Stallhalfter für unten drunter, die nicht so dick sind und keine großen Schnallen haben, denn "sicher ist sicher". Wenn sich ein Pferd erschrickt, reißt es sich bei den Seilhalftern schnell mal los und ist weg.