Blog Beiträge '2016' 'Januar'

Newsletter Februar 2016

Hallo liebe Freunde der Stormy Horse Ranch + Wanderreitershop!

Heute morgen habe ich in Facebook mal wieder einen Eintrag gelesen, daß sich eine Frau wahnsinnig freut, weil sie bei Amazon um 8.40 Uhr etwas bestellt hat und um 9.40 Uhr hat sie schon eine eMail erhalten, daß ihre Bestellung versendet wurde. Ist Schnelligkeit heutzutage das Non-plus-Ultra um sich seine Lieferanten auszusuchen? Klar ist das toll, wenn man etwas dringend braucht, aber habt Ihr schon mal versucht bei Amazon anzurufen, wenn es irgendein Problem oder eine Frage gibt? Oder falls das Paket nicht ankommt irgendetwas rauszufinden? Keine Chance! Das ist eine so große Firma, wo ein Zahnrad ins andere greift, weil alle Mitarbeiter gedrillt werden zu 150 %. Andererseits hört man immer wieder von dem wachsenden Streß, Zeitmangel, Druck um Erfolg zu haben und daraus resultierenden Burnouts oder Depressionen. Darüber macht sich wohl keiner Gedanken, denn Hauptsache ich habe meine bestellten Sachen ganz schnell! Denn auch ich muß ja schnell weitermachen ... Schnell, schnell, schnell ... Nur mal so zum Nachdenken ...

Dann bin ich aber froh, daß ich Euch auch ein klitzeklein wenig mehr Schnelligkeit im Wanderreitershop anbieten kann! Ab 01.01.16 holt Euere Pakete nun der DHL LkW bei uns ab und bringt sie noch am gleichen Tag ins Paketzentrum. Sie werden nachts bereits weitergeleitet und viele kommen schon am nächsten Tag bei Euch an! Meine Zielstrebigkeit hat sich gelohnt und durch die wachsende Kundenanzahl hat sich DHL endlich dazu bereit erklärt.

Leider kann ich immer noch nicht mit einem 10000 qm Lager dienen und alle 3000 verschiedenen Artikel sofort noch am gleichen Tag in einer Stunde ausliefern, aber ich hoffe, daß ich mit meinen persönlichen Beratungen und vielen Kleinigkeiten, mit denen ich Euch zeigen will, daß Ihr keine Kundennummer für mich seid, punkten kann. Solange es irgendwie geht, werde ich weiter kämpfen und mich nicht von Amazon oder anderen Giganten "auffressen" lassen. Und ich freue mich über jede Bestellung, die bei mir eintrifft und werde Euch zukünftig mit einer kleinen Haribo-Süßigkeit dafür danken.


Tageskurs "Mit Pferden sprechen"

Beginn: 9.00 Uhr
Wo? Stormy Horse Ranch, 92281 Königstein
Ende: ca. 17.00 Uhr
Investition: 90 € pro Person inkl. MwSt, inklusive Getränke und Mittagessen
Referent: Georg Braun, Wanderrittführer der Deutschen Wanderreiter-Akademie, Betriebsinhaber Stormy Horse Ranch, Reiterhofbesitzer seit 1991, Reiter seit 45 Jahren

Dies ist kein langweiliger Kurs zum Zuschauen oder Zuhören, sondern zum selbst ausprobieren und in der Praxis lernen!

Themen:
- Mimik
- Drängler und Rüpel
- Ignoranz bei der Arbeit
- Mit Pferden spielen
- Angst und Geborgenheit
- Vertrauen
- Gehorsam
- Unterordnung
- Konsequenz

Sie müssen denken wie ein Pferd! Wir helfen Ihnen gerne, die Pferdesprache besser zu verstehen und umzusetzen. Wir müssen pferdisch lernen und dazu ist es wichtig zu wissen, wie Pferde kommunizieren.

Die Welt von Mensch und Tier unterscheidet sich sehr! Auf der einen Seite das Pferd als Beutetier, Fluchttier - auf der anderen Seite der Mensch als Raubtier, Jäger. Unsere Aufgabe ist es, dem Pferd klarzumachen, daß von uns keinerlei Gefahr ausgeht. Ohne diese Sicherheit wird die Arbeit mit Pferden nicht klappen.

Danach noch gemütliches Beisammensein und Plaudern unter Gleichgesinnten! Am Ende des Lehrganges wird ein Zertifikat ausgestellt, welches die Teilnahme bestätigt.
Bitte sagt uns baldmöglichst Bescheid, ob Ihr teilnehmen wollt, damit wir planen können. Dankeschön! Buchung bitte per eMail an info@stormy-horse-ranch.de mit Angabe Ihrer kompletten Adresse und Tel. Nr. sowie die Info, ob Sie Vegetarier sind.

Aktuelle freie Reittermine

Auch wenn das Wetter im Moment nichts für "Schönwetterreiter" ist :-) Wir halten durch und genießen unsere Zeit mit den Pferden! Denn kaum etwas anderes kann einem so viel Ruhe geben wie ein Pferderücken. Bei uns geht es nicht "schnell, schnell". Schon beim Putzen der Pferde müssen wir die Hektik weglassen und uns von der Ruhe anstecken lassen :-) Vergessen Sie in der anderen Welt den Streß und die Hektik des Alltags und lassen sich durch die frische Luft tragen:

30.01. 14 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden
31.01. 10 Uhr Wanderritt 3-4 Stunden mit Galopp
06.02. 14 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden
07.02. 14 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden
13.02. 14 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden
20.02. Tageskurs mit Pferden sprechen
21.02. 10 Uhr Wanderritt 2-3 Stunden
27.02. 14 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden


Reitstunden, andere Termine und kurzfristig freie Reittermine wie immer auf Facebook :-)

Infos zu den Reitterminen

Hier schreibe ich nur die Termine auf, die bereits gebucht sind und wo Sie sich noch anschließen können. Dazwischen oder zu anderer Uhrzeit könnten sicher noch Termine frei sein, bitte fragen Sie uns einfach! Wir haben keine FESTEN Termine, unsere Termine bestimmen Sie - je nach Anfrage :-) Die Wanderritte sind immer geführt mit unseren eigenen Schulpferden. Wenn Sie mit Ihrem eigenen Pferd mitreiten wollen dürfen Sie uns gerne ansprechen :-) Auch Reitanfänger sind bei uns herzlich willkommen!Wenn ich schreibe "mit Galopp" heißt das, dass wir bei diesen Wanderritten auch ab und zu galoppieren möchten. Deswegen bitte ich Sie, sich auch nur dann anzumelden, wenn Sie galoppieren können, vielen DANK! Wanderritte ab 4 Stunden sind grundsätzlich nur für fortgeschrittene Reiter gedacht, die auch galoppieren können. Bei den kürzeren Ausritten können gerne auch Anfänger mit. Wenn Sie noch nie auf einem Pferd gesessen sind, erfordert es nur eine Reitstunde, um Ihnen zu zeigen, wie das "bremsen, treiben, lenken" funktioniert, danach können Sie gerne unsere Landschaft auf dem Rücken unserer zuverlässigen Wanderreitpferde geniessen.

Matschige Grüße von der Windmühle
Andrea Braun und der Rest der Stormy Horse Rancher, Georg, Steffi, Basti und Ben

0
27 Januar, 2016