Blog Beiträge '2015' 'Juli'

Newsletter August

Hallo liebe Freunde der Stormy Horse Ranch + Wanderreitershop!


Wie bei einem Hochleistungs-Sportler auch gibt es irgendwann einen Punkt, wo man nicht mehr volle Leistung erbringen möchte oder kann. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, Dakkoda und Silver zu verkaufen. Silver ist bereits gestern in sein neues Zuhause umgezogen, deswegen hier nur noch Infos zu Dakki:

Seit 7 Jahren ist unsere Dakkoda jetzt bei uns und das Lieblingspferd vieler Reitkunden. Da sie Arthrose hat muß sie aber weiterhin regelmäßig bewegt werden, nur halt nicht mehr so viel wie bei uns Hier ein paar wichtige Daten:

1997 geboren, Stockmaß ca. 1,48 m, Rasse ni...cht bekannt, leichter Sommer-Ekzemer, Arthrose

Sie ist ein absolut zuverlässiges Wanderreitpferd, Hallen- oder Reitplatzarbeit macht sie nicht so gerne. Dakkoda ist eher triebig und faul, läuft aber trotzdem immer fleißig mit. Wenn die anderen mal etwas schneller unterwegs sind, bleibt sie ruhig und läuft langsam hinterher. Sie wurde von absoluten Anfängern und Kindern geritten, ist sehr lieb und verschmust. Das Sommer-Ekzem haben wir mit Pflegemitteln gut im Griff gehabt.

Diese beiden Pferde sind uns sehr ans Herz gewachsen! Aber wegen der Arthrose möchten wir beiden ein einfacheres Leben anbieten. Ein Offenstall wäre für beide die beste Lösung! Kein Verkauf an Händler oder Schulbetriebe! Für Privatleute können die beiden noch einige Jahre viel Spaß bieten. Bei Interesse könnten beide auch gerne weiterhin bei uns untergestellt werden.

Angemessener Preis wegen Arthrose: 800 € pro Pferd (Festpreis), nicht weil wir sie loshaben wollen, sondern weil wir fair sein wollen!

Heuer wird sich also leider für uns pferdetechnisch einiges verändern. Billy hat chronische Bronchitis und sollte wohl auch demnächst ein schöneres Leben bei einem Privatmenschen vergönnt sein. Unsere "alten Hasen" gehen zu lassen ist kein leichter Schritt!

Unsere Shakira, fleissig seit 2004, hätte damals schon getötet werden sollen, wo sie dann doch zu uns kam. Jetzt ist es aber an der Zeit, sie nichts mehr arbeiten zu lassen, obwohl ihr das gar nicht gefällt. Sie hat Arthrose und Spat durch ihre lebenslangen Fehlstellungen. Es ist ein Punkt erreicht, wo wir das arbeiten einfach nicht mehr vertreten können. Sie darf natürlich noch bei uns ihre Rente genießen, solange wie es geht. Sie bekommt täglich Schmerzmittel, so daß sie ihr Leben auf der Weide als Oma von Mia und Freundin von Lady und Lacy noch genießen kann. Liebe Shakira-Freunde, bitte nicht böse sein, wir denken nur an ihr Wohl!

Einen Neuzugang haben wir schon bekommen: Albi, ein hübscher Kerl mit ganz langer Mähne :-) Wen´s interessiert - ein Bild ist schon auf der Homepage. Er hat sich schon gut eingelebt und liebt die Wanderritte mit uns. Natürlich werden wir uns auch weiterhin nach guten weiteren Wanderreitpferden umhören, um diese Lücken wieder "aufzufüllen". Ersetzen werden sie uns unsere Lieblinge zwar nicht, aber das Leben muß weitergehen ... Ist ja nur zum Wohle der Pferde!

DER Wanderreitershop - Umzug zu einem neuen Provider

Wegen vielen Problemen mit dem zuerst gewählten Provider für die neue Onlineshopsoftware haben wir uns entschieden zu wechseln. Dies bedeutet viele kleine Schritte, die für Sie als Kunden aber schon jetzt einen Vorteil bringen: Schon jetzt ist die Suche nach Artikeln, das Sortieren nach Herstellern usw. erheblich schneller, so daß Sie zügig das große Sortiment durchsuchen können. Der Umzug ist nun im letzten Schritt anbelangt, davon werden Sie offziell aber gar nichts mehr mitbekommen. Es gab so gut wie keine Ausfälle, falls bei Ihnen doch irgendetwas nicht funktionieren sollte erbitten wir Ihre Nachricht. Die Zufriedenheit meiner Kunden liegt mir sehr sehr am Herzen, deswegen habe ich die ganze Arbeit und den Aufwand in Kauf genommen, um Sie nicht zu enttäuschen. Wenn man so lange warten muß bis sich eine Seite aufbaut oder der Server ganze Tage ausfällt und keiner weiß warum kann ich das so einfach nicht akezptieren und Sie sicher auch nicht :-)

Reiten - reiten und nochmal reiten in den Ferien :-)

Viele können es kaum erwarten: FERIEN! Für uns beginnt jetzt die Hauptsaison, hier die bereits gebuchten Termine, an denen Sie sich noch anschließen können. Reitunterricht wie immer auf Anfrage:

29.07. 10 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden oder 18 Uhr 1-2 Stunden
30.07. 9.30 Uhr 2-3 Stunden oder 17 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden
31.07. 13 Uhr Wanderritt 2-3 Stunden
01.08. 15 Uhr Wanderritt 2-3 Stunden
02.08. 14 Uhr Wanderritt 2-3 Stunden
03.08. 14 Uhr Wanderritt 3-4 Stunden mit Galopp
04.08. 10 Uhr Wanderritt 3-4 Stunden mit Galopp
05.08. 14 Ihr Wanderritt 2-3 Stunden
06.08. 10 Uhr Wanderritt 3-4 Stunden ohne Galopp
07.08. 10 Uhr Tagesritt 6-7 Stunden ohne Galopp
08.08. 14 Uhr Wanderritt 3-4 Stunden ohne Galopp
09.08. 10 Uhr Wanderritt 6-7 Stunden ohne Galopp
10.08. 10 Uhr Wanderritt 6-7 Stunden ohne Galopp
12.08. 14 Uhr Wanderritt 2-3 Stunden
15.08. 10 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden oder 14 Uhr Wanderitt 2-3 Stunden
16.08. 10 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden oder 14 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden
17.08. 10 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden oder 14 Uhr Wanderritt 2-3 Stunden
18.08. 14 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden
19.08. 15 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden
21.08. 10 Uhr Wanderritt 2-3 Stunden
22.08. 10 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden oder 14 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden
23.08. 10 Uhr Wanderritt 2-3 Stunden
25.08. 14 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden
26.08. 10 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden oder 14 Uhr 2-3 Stunden
27.08. 14 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden
28.08. 14 Uhr Wanderritt 2-3 Stunden
29.08. 10 Uhr Tagesritt 6-7 Stunden mit Galopp
31.08. 15 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden


Infos zu den Reitterminen

Hier schreibe ich nur die Termine auf, die bereits gebucht sind und wo Sie sich noch anschließen können. Dazwischen oder zu anderer Uhrzeit könnten sicher noch Termine frei sein, bitte fragen Sie uns einfach! Wir haben keine FESTEN Termine, unsere Termine bestimmen Sie - je nach Anfrage :-) Die Wanderritte sind immer geführt mit unseren eigenen Schulpferden. Wenn Sie mit Ihrem eigenen Pferd mitreiten wollen dürfen Sie uns gerne ansprechen :-) Auch Reitanfänger sind bei uns herzlich willkommen!Wenn ich schreibe "mit Galopp" heißt das, dass wir bei diesen Wanderritten auch ab und zu galoppieren möchten. Deswegen bitte ich Sie, sich auch nur dann anzumelden, wenn Sie galoppieren können, vielen DANK! Wanderritte ab 4 Stunden sind grundsätzlich nur für fortgeschrittene Reiter gedacht, die auch galoppieren können. Bei den kürzeren Ausritten können gerne auch Anfänger mit. Wenn Sie noch nie auf einem Pferd gesessen sind, erfordert es nur eine Reitstunde, um Ihnen zu zeigen, wie das "bremsen, treiben, lenken" funktioniert, danach können Sie gerne unsere Landschaft auf dem Rücken unserer zuverlässigen Wanderreitpferde geniessen.

Windige Windmühlen-Grüße
Andrea Braun und der Rest der Stormy Horse Rancher, Georg, Steffi, Basti und Ben

0
28 Juli, 2015