Klicken Sie auf das Gütesiegel, um die Gültigkeit zu prüfen!

Blog Beiträge '2014' 'Dezember'

Newsletter Dezember 2014 an alle Shop- und Reitkunden

Schon wieder ist ein Jahr vorbei, wie schnell die Zeit doch vergeht! Wir möchten Euch heute einmal DANKE sagen! DANKE für Euer Vertrauen, sei es für die vielen Reiter, die bei uns ihre Freizeit genießen. Oder auch für die vielen Shopkunden, die immer wieder bei uns kaufen! Wir, unsere ganze Familie, arbeitet mit Herzen an dieser Ranch und dem Onlineshop und haben das große Glück, mit unserem Hobby Geld verdienen zu können! Wir tun unser BESTES, um immer für Euch da zu sein, egal um was es beim Thema Pferd und Reiter geht :-)

Wir wünschen Euch, Euerer Familie und Eueren Vierbeinern von Herzen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Wir freuen uns auf 2015 mit vielen neuen Erlebnissen rund ums Pferd. Wir haben uns wie immer viel vorgenommen und werden Euch mit diesem Newsletter auf dem Laufenden halten :-)

Reittermine im Dezember und Januar

Nun ja, so richtiges Winterwetter ist anders, oder? Aber wir Wanderreiter lassen uns so schnell nicht unterkriegen :-) Außerdem, was solls, wir können das Wetter nicht ändern, also machen wir das Beste draus. Vielleicht schneits ja doch noch irgendwann richtig und wir können schöne Schneelandschaften genießen.

21.12. 10 Uhr Wanderritt 2-3 Stunden mit Georg oder 15.30 Uhr Gruppenreitstunde
22.12. 17.30 Uhr Gruppenreitstunde
24.-26.12. wegen ZU geschlossen :-) Ebenfalls der 31.12. und 01.01. Die einzigen Tage im Jahr für unsere Familie :-)
27.12. 10 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden und 14 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden
28.12. 13 Uhr Wanderritt 2-3 Stunden mit Steffi
29.12. 13 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden mit Steffi
30.12. 11 Uhr Gruppenreitstunde
03.01. 10 Uhr Gruppenreitstunde
05.01. 13 Uhr Wanderritt 1-2 Stunden mit Steffi
11.01. 13 Uhr Wanderritt 2-3 Stunden
17.01. Tageskurs "Erste Hilfe am Pferd"
24.01. 10 Uhr Gruppenreitstunde oder 14.30 Uhr 1-2 Stunden
25.01. 10 Uhr Wanderritt 3-4 Stunden mit Galopp oder 11 Uhr Wanderritt 2-3 Stunden

Vor, zwischen und nach den Feiertagen würden wir uns sehr freuen, mit Euch die Weihnachtszeit und das neue Jahr auf dem Rücken unserer zuverlässigen Wanderreitpferde genießen zu dürfen!

Eine App fürs Handy anstatt Facebook

Heute hab ich was ganz Tolles für Euch! Uns gibts jetzt´s auch als App für Android-Handys. Eine für den Onlineshop und eine für den Wanderreitbetrieb. Für Iphones oder Windowsphones in Kürze Einfach mit dem Handy auf den Link unten klicken. Achtung: Euer Handy kann die App nur installieren, wenn Ihr vorher bei Sicherheitseinstellungen "Unbekannte Quellen" akzeptiert. Ich versichere Euch, da ist kein Virus drauf Steffi hats probiert, es funktioniert!
Mit dieser App braucht Ihr kein Facebook mehr, um über neue Produkte, Sonderangebote oder Praxistests informiert zu werden. Und bei der Wanderreitbetrieb-App über offene Reittermine oder allgemeine Infos über uns.

Wanderreitershop:
http://chayns.net/67752-12605/app

Wanderreitbetrieb:
http://chayns.net/67752-12485/app

Wenn man mit der Zeit gehen will, muß man sich ganz schön ran halten :-) Aber praktisch ist das ja schon, oder? :-)

Tageskurs "Erste Hilfe am Pferd" am 17.1.15

Beginn: 9.00 Uhr
Wo? Stormy Horse Ranch, 92281 Königstein
Ende: ca. 17.00 Uhr
Investition: 90 € pro Person inkl. MwSt, inklusive Getränke und Mittagessen

Referent: Georg Braun, Wanderrittführer der Deutschen Wanderreiter-Akademie, Betriebsinhaber Stormy Horse Ranch, Reiterhofbesitzer seit 1991, Reiter seit 45 Jahren

Themen:

- Wie messe ich beim Pferd die Körpertemperatur?
- Wo fühle ich den Pulsschlag?
- Woran kann ich erkennen, ob ein Pferd krank ist?
- Welche typischen Pferde-Krankheiten gibt es?
- Was sind die gängigsten Behandlungsmethoden?
- Wie behandle ich „einfache“ Verletzungen?
- Wie bandagiere ich ein Pferd richtig?
- Was tue ich bei einem Hufgeschwür?
- Wie verhalte ich mich bei einer Kolik?
- Was tun, wenn mein Pferd lahmt?
- Klärung spezieller Teilnehmerfragen

Danach noch gemütliches Beisammensein und Plaudern unter Gleichgesinnten!

Dies ist kein langweiliger Kurs zum Zuschauen oder Zuhören, sondern zum Mitmachen und Ausprobieren und in der Praxis lernen!

Wenn man frühzeitig Krankheiten erkennen kann bzw. selbst behandeln kann, ist oft dem Pferd geholfen und auch dem eigenen Geldbeutel!

Am Ende des Lehrganges wird ein Zertifikat ausgestellt, welches die Teilnahme bestätigt.

Bitte sagt uns baldmöglichst Bescheid, ob Ihr teilnehmen wollt, damit wir planen können. Dankeschön! Buchung bitte per eMail mit Angabe Ihrer kompletten Adresse und Tel. Nr. sowie die Info, ob Sie Vegetarier sind.

0
27 Dezember, 2014